Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Fachstellen

Die Umsetzung von präventiven Maßnahmen erfolgt in Österreich großteils auf lokaler und regionaler Ebene. Eine zentrale Rolle im Bereich der Primär- und Sekundärprävention spielen die Fachstellen für Suchtprävention, die in allen Bundesländern eingerichtet sind.

Das umfangreiche Angebot finden Sie auf den jeweiligen Seiten der Fachstellen:

Burgenland:
Psychosozialer Dienst Burgenland GmbH – Fachstelle für Suchtprävention

Kärnten:
Landesstelle Suchtprävention – Kärnten 

Niederösterreich:
Fachstelle für Suchtprävention Niederösterreich

Oberösterreich:
Institut Suchtprävention – pro mente Oberösterreich

Salzburg:
AKZENTE – Fachstelle für Suchtprävention Salzburg

Steiermark:
VIVID – Fachstelle für Suchtprävention Steiermark

Tirol:
KONTACT+CO – Suchtprävention Jugendrotkreuz

Vorarlberg:
SUPRO – Werkstatt für Suchtprophylaxe

Wien:
Institut für Suchtprävention – Sucht- und Drogenkoordination Wien gemeinnützige GmbH

Inhaltlicher Stand: 01.01.2019

Abgenommen durch: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz