ID Austria Registrierung durch Umstieg von einer behördlich registrierten Handy-Signatur

Nutzen Sie diesen Weg, wenn Sie eine behördlich registrierte Handy-Signatur oder eine behördlich registrierte ID Austria mit Basisfunktion besitzen. Verwenden Sie dazu die AppDigitales Amt“, um die Umstellung auf ID Austria durchzuführen bzw. abzuschließen. Diese Registrierungsvariante ist die einfachste und schnellste: Da Ihre Identifizierung schon bei der Registrierung Ihrer Handy-Signatur stattgefunden hat, entfällt der Behördengang.

Aus Sicherheitsgründen ist es nicht mehr möglich, sich via SMS-TAN anzumelden. Folgendes trifft für Sie zu:

  • Handy-Signatur oder ID Austria mit Basisfunktion: Ja, vorhanden und von einer Behörde registriert (z.B. FinanzOnline, Magistrat, Bezirkshauptmannschaft).
  • App „Digitales Amt“: Ja, vorhanden.
  • Anmeldung mit SMS-TAN: Nein, nicht benötigt (wird nicht mehr unterstützt.

Hinweis

Ob Ihre Handy-Signatur behördlich registriert wurde, erkennen Sie in der App „Digitales Amt“ daran, dass im Tab „Anmelden“ bzw. „Profil“ der Link „Informationen zur ID Austria“ oder ein Button „Aufwerten auf
Vollfunktion“ sichtbar ist.

Wenn Sie dort jedoch den Link „Informationen zur ID Austria (Basisfunktion)“ oder den Button „Schritte für die Aufwertung zur Vollfunktion“ sehen, wurde Ihre Handy-Signatur nicht behördlich registriert. In diesem Fall folgen Sie bitte der Anleitung ID Austria Registrierung mit Handy-Signatur oder ID Austria (Basisfunktion).

Voraussetzungen

Um die ID Austria zu erhalten und nutzen zu können, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

Allgemeine (behördliche) Voraussetzungen:

Technische Voraussetzungen:

So kommen Sie zu Ihrer ID Austria

Fall 1 – Sie sind in der App „Digitales Amt“ noch nicht angemeldet
Fall 2 – Sie sind in der App „Digitales Amt“ schon angemeldet
Fall 3 – Sie sind mit der ID Austria Basisfunktion angemeldet und schließen die Umstellung auf ID Austria ab

Hinweis

Halten Sie das Signatur-Passwort sowie Ihren gültigen österreichischen Personalausweis oder Reisepass
(Dokumentnummer wird benötigt) zu Beginn des Umstell-Prozesses bereit.
Falls Sie länger als 5 Minuten für die Umstellung und Aufwertung benötigen, wird nur auf die ID Austria mit Basisfunktion umgestellt. Den Abschluss durch Aufwertung auf die Vollfunktion können Sie jederzeit erneut starten mittels Fall 3.

Fall 1 – Sie sind in der App „Digitales Amt“ noch nicht angemeldet

  1. Falls Sie die aktuellste Version der AppDigitales Amt“ noch nicht auf Ihrem Smartphone installiert haben, dann tun Sie dies bitte jetzt. Öffnen Sie nun die App und starten Sie die Anmeldung, indem Sie auf das Symbol „Anmelden“ (in der Tab-Leiste unten) klicken und dort „Anmelden“ auswählen.
  2. Klicken Sie nun auf „Anmelden mit ID Austria / Handy-Signatur“ (Details finden Sie hier: oe.gv.at/u/anmelden)
  3. Öffnen Sie auf Ihrem Zweitgerät die Webseite → handy-signatur.at/digitales-amt.
  4. Klicken Sie auf "Jetzt starten" und melden Sie sich mit der Mobiltelefonnummer und dem Signatur-Passwort Ihrer Handy-Signatur durch Klicken auf „Identifizieren“ an.
  5. Sie erhalten in Kürze eine TAN per SMS auf Ihrem Smartphone. Geben Sie diese sechsstellige TAN auf Ihrem Zweitgerät ein und klicken Sie auf „Signieren“.

    Ab nun geht es wieder in der AppDigitales Amt“ auf Ihrem Smartphone weiter:
     
  6. Wählen Sie in der App „Jetzt QR-Code einscannen“ und erlauben Sie der App den Zugriff auf Fingerabdruck bzw. Gesichts-/Iriserkennung, danach identifizieren Sie sich per Fingerabdruck bzw. Gesichts-/Iriserkennung.
    Hinweis: Die Fingerabdruck-Funktion (z.B. Touch ID) bzw. Gesichts-/Iriserkennung (z.B. Face ID) muss auf Ihrem Smartphone aktiviert sein.
  7. Erlauben Sie der App den Zugriff auf die Kamera und scannen Sie den am Bildschirm Ihres Zweitgeräts angezeigten QR-Code. Alternativ können Sie auch den Aktivierungscode verwenden.
  8. Bestätigen Sie Ihre Identität mittels Fingerabdruck bzw. Gesichts-/Iriserkennung.
  9. Geben Sie das Signatur-Passwort Ihrer Handy-Signatur ein und klicken Sie auf „Weiter“.
  10. Stimmen Sie der Teilnahme am Pilotbetrieb der ID Austria und den Nutzungsbedingungen von A-Trust zu, um auf ID Austria umzustellen.
    Hinweis: Dieser Schritt entfällt bei Anmeldung mit ID Austria (Basisfunktion).
  11. Geben Sie die Ausweisnummer Ihres gültigen österreichischen Reisepasses oder Personalausweis ein.
    Hinweis: Aus Sicherheitsgründen ist der Anmelde-Prozess auf 5 Minuten begrenzt.
  12. Klicken Sie auf "Unterschreiben und abschicken“ und bestätigen Sie Ihre Identität mittels Fingerabdruck bzw. Gesichts-/Iriserkennung.
  13. Gratulation zu Ihrer persönlichen ID Austria! Ihre ID Austria ist nun in der App „Digitales Amt“ aktiviert. Sie können diesen Dialog in der App schließen.

Falls die Eingabe der Ausweisnummer in Schritt 11 aus Zeitgründen nicht angeboten wurde oder nicht abgeschlossen werden konnte, so starten Sie diesen Prozess erneut: Fall 3 – Sie sind mit der ID Austria Basisfunktion angemeldet und schließen die Umstellung auf ID Austria ab.

Der Umstellungsprozess ist abgeschlossen und Ihre ID Austria einsatzbereit.

Fall 2 – Sie sind in der App „Digitales Amt“ schon angemeldet

ID Austria Registrierungsprozess für Handy-Signatur
  1. Klicken Sie auf das Symbol „Anmelden“ (in der Tab-Leiste unten) und wählen Sie dort „Umstellen auf ID Austria“ (bzw. „Anmeldung fertigstellen“, wenn Sie bereits auf die ID Austria mit Basisfunktion umgestellt haben).
    Hinweis: Falls das Symbol „Profil“ statt „Anmelden“ angeboten wird so folgen Sie bitte der Anleitung Fall 3 – Sie sind mit der ID Austria Basisfunktion angemeldet und schließen die Umstellung auf ID Austria ab.
  2. Lesen Sie die Informationen und halten Sie das Signatur-Passwort Ihrer Handy-Signatur sowie die Ausweisnummer Ihres Reisepasses oder Personalausweises bereit. Starten Sie die Umstellung durch Klicken auf „Jetzt umstellen“.
  3. Bestätigen Sie Ihre Identität mittels Fingerabdruck bzw. Gesichts-/Iriserkennung.
  4. Geben Sie das Signatur-Passwort Ihrer Handy-Signatur ein und klicken Sie auf „Weiter“.
  5. Stimmen Sie der Teilnahme am Pilotbetrieb der ID Austria und den Nutzungsbedingungen von A-Trust zu, um auf ID Austria umzustellen.
    Hinweis: Dieser Schritt entfällt bei Anmeldung mit ID Austria (Basisfunktion).
  6. Geben Sie die Ausweisnummer Ihres gültigen österreichischen Reisepasses oder Personalausweis ein.
    Hinweis: Aus Sicherheitsgründen ist der Prozess der Umstellung und Aufwertung auf Vollfunktion auf 5 Minuten begrenzt.
  7. Klicken Sie auf „Unterschreiben und abschicken“ und bestätigen Sie Ihre Identität mittels Fingerabdruck bzw. Gesichts-/Iriserkennung.
  8. Gratulation zu Ihrer persönlichen ID Austria! Ihre ID Austria ist nun in der App „Digitales Amt“ aktiviert. Sie können diesen Dialog in der App schließen.

Falls die Eingabe der Ausweisnummer in Schritt 6 aus Zeitgründen nicht angeboten wurde oder nicht abgeschlossen werden konnte, so starten Sie diesen Prozess erneut: Fall 3 – Sie sind mit der ID Austria Basisfunktion angemeldet und schließen die Umstellung auf ID Austria ab.

Der Umstellungsprozess ist abgeschlossen und Ihre ID Austria einsatzbereit.

Fall 3 – Sie sind mit der ID Austria Basisfunktion angemeldet und schließen die Umstellung auf ID Austria ab

Umstieg_behoerdl_HS_2.jpg
  1. Klicken Sie auf das Symbol „Profil“ (in der Tab-Leiste unten) und wählen Sie „Aufwerten auf Vollfunktion“ im Bereich „ID Austria (Vollfunktion)“.
    Hinweis: Wenn diese Funktion nicht angeboten wird, so war Ihre Handy-Signatur nicht behördlich ausgestellt und daher ist Ihre Identifizierung bei einer Registrierungsbehörde vor Ort notwendig. Informieren Sie sich in den Schritten für die Aufwertung auf Vollfunktion.
    Hinweis: Falls das Symbol „Anmelden“ statt „Profil“ angeboten wird so folgen Sie bitte der Anleitung Fall 2 – Sie sind in der App „Digitales Amt“ schon angemeldet.
  2. Halten Sie das Signatur-Passwort Ihrer ID Austria sowie die Ausweisnummer Ihres Reisepasses oder Personalausweises bereit und klicken Sie „Aufwerten auf Vollfunktion“.
  3. Bestätigen Sie Ihre Identität mittels Fingerabdruck bzw. Gesichts-/Iriserkennung.
  4. Geben Sie das Signatur-Passwort Ihrer ID Austria ein und klicken Sie auf „Weiter“.
  5. Geben Sie die Ausweisnummer Ihres gültigen österreichischen Reisepasses oder Personalausweis ein.
    Hinweis: Aus Sicherheitsgründen ist der Prozess der Aufwertung auf Vollfunktion auf 5 Minuten begrenzt.
  6. Klicken Sie auf „Unterschreiben und abschicken“ und bestätigen Sie Ihre Identität mittels Fingerabdruck bzw. Gesichts-/Iriserkennung.
  7. Gratulation zu Ihrer persönlichen ID Austria! Ihre ID Austria ist nun in der App „Digitales Amt“ aktiviert. Sie können diesen Dialog in der App schließen.

Falls die Eingabe der Ausweisnummer in Schritt 5 aus Zeitgründen nicht angeboten wurde oder nicht abgeschlossen werden konnte so starten Sie diesen Prozess erneut mit Schritt 1.

Der Aufwertungsprozess ist abgeschlossen und Ihre ID Austria einsatzbereit.

Weitere Informationen auf oesterreich.gv.at

Letzte Aktualisierung: 18. Juli 2022

Für den Inhalt verantwortlich: Bundesministerium für Finanzen