Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Staatenverzeichnis

Aktuelle Informationen zu Staatenverzeichnis, Definition eines Staates, offiziellen Abkürzungen, Anzahl der Kontinente

Die Vereinten Nationen (UNO) als zwischenstaatlicher Zusammenschluss verzeichnen derzeit 193 Staaten als Mitglieder. Zusätzlich bestehen weitere Staaten, Nationen, Länder oder Territorien, bei denen die Staatseigenschaft ungesichert ist.

Nach dem klassischen Völkerrecht ist die Definition eines Staates:

  • Ein Staatsvolk (Bevölkerung),
  • ein Staatsgebiet (geografisch abgrenzbarer Teil der Erdoberfläche) und
  • eine Staatsgewalt (stabile Regierung, die effektive Gewalt ausübt)

Hier finden Sie eine Auflistung der UNO Staaten und des Vatikanstaates, deren offizielle Abkürzung und den Link zu den Informationen des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA).

Anleitung

Wählen Sie bitte zunächst aus den sieben Kontinenten aus. Im Anschluss erscheint eine Auflistung von A-Z. 

Anzahl der Kontinente

Die gewählte Aufteilung in sieben Kontinente folgt der Aufstellung der Encyclopædia Britannica.

In der Antike teilte der Geschichtsschreiber und Geograph Herodot von Halikarnass die Welt in drei Kontinente auf. Diese waren Europa, Asien und Libyen (das heutige Afrika). Diese Zählweise blieb das gesamte Altertum über bestehen. Erst nach der Seereise Amerigo Vespuccis wurde bewiesen, dass es sich bei Amerika um einen neuen eigenen Kontinent – eine "Neue Welt" – handeln müsse. Da Nord- und Südamerika als ein Kontinent angesehen wurden, waren es bis zur Entdeckung Australiens vier Kontinente. Erst Ende des 18. Jahrhunderts wurde Australien ein eigener Kontinent. Nach dem Ende des 2. Weltkriegs wurde Amerika als Kontinent geteilt und die Antarktis als Kontinent dazugezählt.

Heute existieren unterschiedliche Zählweisen. Je nachdem kann die Anzahl von vier Kontinenten bis zu acht Kontinenten variieren.

Inhaltlicher Stand: 01.01.2019
Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion