Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Ausschüsse im Europäischen Parlament

Wie auch in den nationalen Parlamenten spezialisieren sich die Abgeordneten in ihrer Tätigkeit auf unterschiedliche Themenschwerpunkte. Die parlamentarischen Ausschüsse treten ein- bis zweimal monatlich in Brüssel oder Straßburg zusammen, ihre Debatten sind öffentlich. In den parlamentarischen Ausschüssen erstellen die Europa-Abgeordneten Legislativvorschläge und Initiativberichte, sie reichen Änderungsanträge dazu ein und stimmen darüber ab.

Insgesamt gibt es im Europäischen Parlament derzeit 20 ständige Ausschüsse sowie zwei ständige Unterausschüsse:

  • Commission des affaires étrangères - AFET: Auswärtige Angelegenheiten
    • Sous-commission droits de l'homme - DROI: Menschenrechte (Unterausschuss)
    • Committee of Security and Defence - SEDE: Sicherheit und Verteidigung (Unterausschuss)
  • Committee on Development - DEVE: Entwicklung
  • Committee on International Trade - INTA: Internationaler Handel
  • Committee on Budgets - BUDG: Haushalt
  • Commission du contrôle budgétaire - CONT: Haushaltskontrolle
  • Committee on Economic and Monetary Affairs - ECON: Wirtschaft und Währung
  • Committee on Employment and Social Affairs - EMPL: Beschäftigung und soziale Angelegenheiten
  • Committee on the Environment, Public Health and Food Safety - ENVI: Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
  • Committee on Industry, Research and Energy - ITRE: Industrie, Forschung und Energie
  • Committee on the Internal Market and Consumer Protection - IMCO: Binnenmarkt und Verbraucherschutz
  • Committee on Transport and Tourism - TRAN: Verkehr und Tourismus
  • Committee on Regional Development - REGI: Regionale Entwicklung
  • Committee on Agriculture and Rural Development - AGRI: Landwirtschaft und ländliche Entwicklung
  • Commission de la pêche - PECH: Fischerei
  • Committee on Culture and Education - CULT: Kultur und Bildung
  • Commission des affaires juridiques - JURI: Recht
  • Commission des libertés civiles, de la justice et des affaires intérieures - LIBE: Bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres
  • Commission des affaires constitutionnelles - AFCO: Konstitutionelle Fragen
  • Commission des droits de la femme et de l'égalité des genres - FEMM: Rechte der Frau und Gleichstellung der Geschlechter
  • Committee on Petitions - PETI: Petitionen

Weiters gibt es derzeit einen Sonderausschuss:

  • Tax 3: Finanzkriminalität, Steuerhinterziehung und Steuervermeidung

Weiterführende Links

Inhaltlicher Stand: 01.01.2019

Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion