Vignettenevidenz

Bei der sogenannten "Vignettenevidenz" handelt es sich um ein öffentlich zugängliches Register, in das alle Fahrzeuge mit Digitaler Vignette oder digitaler Streckenmaut eingetragen sind. Durch Eingabe eines Kennzeichens und des Zulassungsstaates kann jede Person kostenlos die Information erhalten, ob für das betreffende Fahrzeug eine Digitale Vignette oder digitale Streckenmaut hinterlegt ist und wie lange diese gültig ist. Dies kann unter anderem in Bezug auf Mietwagen oder (z.B. von Bekannten) geliehene Fahrzeuge hilfreich sein.

Achtung

Diese Regelungen gelten für alle Verkehrsteilnehmerinnen/Verkehrsteilnehmer in Österreich.

Weiterführende Links

Letzte Aktualisierung: 10. Februar 2021

Für den Inhalt verantwortlich: Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

Bewerten Sie diese Seite und geben Sie uns Tipps, wie wir sie noch besser gestalten können.