Schulreife

Ergeben sich anlässlich der Schülereinschreibung Gründe für die Annahme, dass das Kind die Schulreife nicht besitzt, oder verlangen die Eltern eine Überprüfung der Schulreife ihres Kindes, hat die Schuldirektorin/der Schuldirektor zu entscheiden, ob das Kind die Schulreife besitzt.

Dazu kann die Schuldirektorin/der Schuldirektor

  • ein schulärztliches Gutachten einholen (wenn es erforderlich erscheint),
  • ein schulpsychologisches Gutachten einholen (wenn die Eltern dies verlangen bzw. zustimmen),
  • das Kind persönlich einladen (wenn dies nicht schon bei der Schülereinschreibung der Fall war oder es im Zuge der Klärung noch einmal erforderlich ist).

Weiterführende Links

Schulreife (→ Österreichisches Schulportal)

Rechtsgrundlagen

Schulreifeverordnung

Letzte Aktualisierung: 14. April 2021

Für den Inhalt verantwortlich: Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung