Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Begriffe mit E

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs aus:

Buchstabennavigation

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) mit Sitz in Straßburg entscheidet über Staaten- und Individualbeschwerden bezüglich der Verletzung der in der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) anerkannten Rechte. Bürgerinnen/Bürger können sich mit Beschwerden direkt an den EGMR wenden, nachdem die innerstaatlichen Rechtsbehelfe erschöpft sind. Die vom Gerichtshof gefällten Urteile sind für die betroffenen Staaten bindend.

Hinweis

Der EGMR ist kein Organ der Europäischen Union.

Weiterführende Links

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte (→ EGMR)

Inhaltlicher Stand: 21. April 2020

Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion