Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Begriffe mit Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs aus:

Buchstabennavigation

Zeuge

Zeuginnen/Zeugen sind Personen, die über ihre Wahrnehmungen von vergangenen Tatsachen oder Zuständen aussagen.

Üblicherweise werden Zeuginnen/Zeugen von der Polizei, der Staatsanwaltschaft oder im Gerichtsverfahren befragt.

Hinweis

Vor der Befragung werden Zeuginnen/Zeugen darauf hingewiesen, wahrheitsgemäß antworten zu müssen und dass sie das Recht haben, die Aussage zu verweigern, wenn sie sich dadurch selbst der Gefahr einer gerichtlichen Verfolgung aussetzen oder sie gegen Angehörige aussagen sollen.

Vorgeladene Zeuginnen/Zeugen sind verpflichtet, dieser Ladung Folge zu leisten. Unentschuldigtes Fernbleiben kann eine Ordnungsstrafe (Geldstrafe) oder polizeiliche Vorführung nach sich ziehen.

Ausführliche Informationen zum Thema "Zeugen" finden sich auf oesterreich.gv.at.

Inhaltlicher Stand: 06.05.2019

Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion