Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Begriffe mit V

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs aus:

Buchstabennavigation

Verlassenschaftskurator

Sinnverwandte Begriffe: Nachlassverwalter, Nachlasskurator

Eine Verlassenschaftskuratorin/ein Verlassenschaftskurator hat die Aufgabe, die Verlassenschaft zu verwalten und zu vertreten.

Eine Verlassenschaftskuratorin/ein Verlassenschaftskurator wird vom Verlassenschaftsgericht insbesondere dann bestellt, wenn

  • die Verlassenschaft nicht durch die Erbinnen/Erben vertreten werden kann oder
  • wenn sich diese über die Vertretung nicht einigen können oder
  • wenn ein Verfahren zur Feststellung des Erbrechts einzuleiten ist.

Hat die Verstorbene/der Verstorbene in der letztwilligen Verfügung (z.B. Testament) eine Person zur Vertretung der Verlassenschaft bestimmt, so muss diese nach Möglichkeit zur Verlassenschaftskuratorin/zum Verlassenschaftskurator bestellt werden.

Inhaltlicher Stand: 29.04.2019

Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion