Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Begriffe mit U

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs aus:

Buchstabennavigation

Unmündigkeit

Personen, die noch nicht 14 Jahre alt sind, sind unmündig.

Unmündige Personen können beispielsweise kein Testament errichten und auch nicht Zeuginnen/Zeugen letztwilliger Verfügungen sein. Unmündige Personen unter 7 Jahren sind gänzlich geschäftsunfähig. Unmündige Minderjährige zwischen 7 und 14 Jahren sind beschränkt geschäftsfähig.

Ausführliche Informationen zum Thema "Geschäftsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen" finden sich auf oesterreich.gv.at.

Inhaltlicher Stand: 6. März 2020

Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion