Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Begriffe mit T

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs aus:

Buchstabennavigation

Typenschein

Der Typenschein ist die Bestätigung, dass ein durch die Fahrgestellnummer bestimmtes Fahrzeug der genehmigten Type entspricht.

Seit 1. Juli 2007 wird ein Typenschein nur noch für Fahrzeuge mit nationaler österreichischer Typengenehmigung ausgestellt. Für Fahrzeuge mit EG-Betriebserlaubnis (Pkw, Motorräder und Traktoren bis 40 km/h sowie Quads und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge) wird in der Regel anstelle des Typenscheins entweder eine EG-Übereinstimmungsbescheinigung oder ein Datenauszug aus der Genehmigungsdatenbank ausgestellt. Bestehende ältere Typenscheine sind nach wie vor gültig.

Ausführliche Informationen zum Thema "Typisierung von Kfz" finden sich auf oesterreich.gv.at.

Inhaltlicher Stand: 24.04.2019

Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion