Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Begriffe mit L

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs aus:

Buchstabennavigation

Leumundszeugnis

Sinnverwandte Begriffe: Führungszeugnis, Sittenzeugnis, polizeiliches Führungszeugnis

Das Leumundszeugnis ist die veraltete Bezeichnung der Strafregisterbescheinigung. Diese gibt Auskunft über die im Strafregister eingetragenen Verurteilungen einer Person bzw. darüber, dass das Strafregister keine solche Verurteilung aufweist. Sie kann nur der betreffenden Person auf ihren Antrag hin ausgestellt werden. Für mache Berufe ist die Vorlage einer aktuellen Strafregisterbescheinigung erforderlich.

Ausführliche Informationen zum Thema "Strafregisterbescheinigung" finden sich ebenfalls auf oesterreich.gv.at.

Inhaltlicher Stand: 01.01.2019

Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion