Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Begriffe mit G

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs aus:

Buchstabennavigation

Gerichtskommissär

Die Gerichtskommissärin/der Gerichtskommissär ist eine/ein vom Gericht für die Abwicklung der Verlassenschaft bestellte Notarin/bestellter Notar.

Die Gerichtskommissärin/der Gerichtskommissär hat sicherzustellen, dass dem Willen der/des Verstorbenen entsprochen wird und hat alle am Verlassenschaftsverfahren Beteiligte über ihre Rechte und mögliche Anträge zu informieren. Selbstverständlich unterliegen Notarinnen/Notare in Ihrer Funktion als Gerichtskommissärinnen/Gerichtskommissäre der Verschwiegenheitspflicht.

Inhaltlicher Stand: 01.01.2019

Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion