Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Begriffe mit D

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs aus:

Buchstabennavigation

Delegation

Im Allgemeinen bedeutet Delegation die Übertragung von Entscheidungskompetenzen von einer Stelle zur anderen.

Beispiel

  • Übertragung der Zuständigkeit zur Vornahme bestimmter Amtshandlungen durch einen Willensakt (z.B. schriftlich oder mündlich) von einer Behörde auf ein anderes Organ. Dabei geht auch die Verantwortlichkeit über.
  • Übertragung eines Rechtsstreites von einem zuständigen Gericht zu einem anderen durch den Obersten Gerichtshof aus Gründen der öffentlichen Sicherheit oder anderen wichtigen Gründen.
Inhaltlicher Stand: 01.01.2019

Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion