Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Erkennungsmerkmale einer Abhängigkeitserkrankung

Betroffene Personen – egal ob Suchtkranke selbst oder Menschen aus deren Umfeld – sollten darüber informiert sein, welche Merkmale für eine Abhängigkeitserkrankung bezeichnend sind (am Beispiel der Substanzabhängigkeit):

  • Starker Wunsch nach einer psychoaktiven Substanz
  • Kontrollverlust über die Menge und das Ende des Konsums
  • Fortführung des Konsums trotz eindeutig eingetretener körperlicher, psychischer und sozialer Folgeschäden
  • Vernachlässigung anderer Vergnügungen und Interessen zugunsten des Konsums der psychoaktiven Substanz
  • Gewöhnung an diese Substanz und Dosiserhöhung (Toleranzbildung)
  • Körperliche und/oder psychische Entzugserscheinungen bei Beendigung oder Reduktion der Einnahme der psychoaktiven Substanz (nicht bei allen Substanzen)
Inhaltlicher Stand: 01.01.2019
Abgenommen durch: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz