Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Senkung der Gebühren bei elektronischen Anträgen mittels Handy-Signatur und kartenbasierter Bürgerkarte

Seit 1. Jänner 2016 sind die Gebühren u.a. für folgende Verfahren bei elektronischer Antragstellung mittels Handy-Signatur und kartenbasierter Bürgerkarte, um 40 Prozent ermäßigt:

 

Diese Tabelle gibt die Gebühren für die Verfahren bei elektronischer Antragstellung wieder.
Verfahren Antragsgebühr Neue Antragsgebühr bei
elektronischer Einbringung
mittels Bürgerkarte, z.B. Handy-Signatur
Strafregisterbescheinigung – Antrag auf Ausstellung 14,30 Euro 8,60 Euro
Meldebestätigung 14,30 Euro gebührenfrei
Meldeauskunft für Privatpersonen und Unternehmen 14,30 Euro gebührenfrei
Registerauszug Geburt (Geburtenbuch – Abschrift) 14,30 Euro 8,60 Euro
Geburtsurkunde/Geburtsurkunde international 14,30 Euro 8,60 Euro
Staatsbürgerschaftsnachweis 14,30 Euro 8,60 Euro
Namensänderung – Antrag 14,30 Euro 8,60 Euro
Heiratsurkunde/Heiratsurkunde international 14,30 Euro 8,60 Euro
Ehebuch - Abschrift 14,30 Euro 8,60 Euro
Sterbeurkunde/Sterbeurkunde international 14,30 Euro 8,60 Euro
Registerauszug Tod (Sterbebuchabschrift) 14,30 Euro 8,60 Euro
Baubewilligung 14,30 Euro 8,60 Euro

Online-Ratgeber und -Rechner

Bürgerkarte

Inhaltlicher Stand: 01.01.2019
Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion