ÖH–Wahl 2021

Alle zwei Jahre werden alle Ebenen der Österreichischen Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft (ÖH) von den Studentinnen/Studenten neu gewählt. 2021 fanden die ÖH-Wahl von Dienstag, den 18. Mai bis Donnerstag dem 20. Mai statt.

Gewählt wurde dabei:

  • die Bundesvertretung
  • die Hochschulvertretung
  • die Studienvertretung

Die ÖH-Wahl erfolgt an folgenden Institutionen:

Die ÖH-Wahl ist eine bundesweite Wahl mit einer zentralen Wahlbehörde. Bei der Wahl sind amtliche Stimmzettel zu verwenden.

Das "Ergebins der ÖH-Wahl 2021" findet sich auf der Seite der ÖH.

Termine zur ÖH-Wahl 2021

WIchtigste Termine zur Öh-Wahl 2021
30.März 2021
  • Stichtag für die Wahlberechtigung
  • Beginn der Einbringungsfrist für Wahlvorschläge
31.März 2021 Beginn der Frist zur Beantragung einer Wahlkarte
8.April 2021 Beginn der Frist zur Einsichtnahme in die Wählerinnen-und Wählerverzeichnisse
13.April 2021 Ende der Einreichungsfrist für Wahlvorschläge
4.Mai 2021 Letzter Zeitpunkt für die Verlautbarung der Wahlzeiten und Wahllokale
11.Mai 2021 Ende der Frist zur Beantragung einer Wahlkarte
18.Mai 2021 Erster Wahltag
19.Mai 2021
  • Zweiter Wahltag
  • Rückübermittelte Wahlkarten müssen bis 18.00 Uhr bei der Wahlkommission der Österreichischen Hochschülerinnen-und Hochschülerschaft eingelangt sein, um in die Ergebnisermittlung einbezogen zu werden
20.Mai 2021
  • Dritter Wahltag
  • Erster Zeitpunkt für die Verlautbarung der Wahlergebnisse

Weiterführende Links:

Rechtsgrundlage:

Letzte Aktualisierung: 21. Mai 2021

Für den Inhalt verantwortlich: oesterreich.gv.at-Redaktion