Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

ÖH–Wahl 2019

Alle zwei Jahre werden alle Ebenen der Österreichischen Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft (ÖH) von den Studentinnen/Studenten neu gewählt. 2019 finden die ÖH-Wahl von Montag, den 27. Mai bis Mittwoch den 29. Mai statt. Um bei der ÖH-Wahl wahlberechtigt zu sein muss der ÖH-Beitrag für das Sommersemester 2019 bis spätenstens 8. April 2019 eingezahlt werden.

Gewählt werden dabei:

  • die Bundesvertretung
  • die Hochschulvertretung
  • die Studienvertretung

Die ÖH-Wahl erfolgt an folgenden Institutionen:

Die ÖH-Wahl ist eine bundesweite Wahl mit einer zentralen Wahlbehörde. Bei der Wahl sind amtliche Stimmzettel zu verwenden.

Weiterführende Links:

Rechtsgrundlage:

Verordnung des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft und Forschung über die Wahltage der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftswahlen 2019

Inhaltlicher Stand: 01.02.2019

Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion