Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Übergangsgeld nach Altersteilzeit

Wenn Sie

  • eine Altersteilzeit aufgrund einer Altersteilzeitvereinbarung ausüben, die vor dem 1. Jänner 2013 wirksam geworden ist, und
  • nach deren Ende wegen einer Änderung der pensionsrechtlichen Voraussetzungen noch nicht die Anspruchsvoraussetzungen für eine Leistung aus der gesetzlichen Pensionsversicherung erfüllen,

können Sie unter Umständen Übergangsgeld nach Altersteilzeit erhalten. Das Übergangsgeld nach Altersteilzeit gebührt in der Höhe des Arbeitslosengeldes.

Das Übergangsgeld nach Altersteilzeit können Sie längstens bis zur Erfüllung der Voraussetzungen für eine Alterspension beziehen.

Online-Ratgeber und -Rechner

Weiterführende Links

Geschäftsstellen des Arbeitsmarktservice

Rechtsgrundlagen

§ 39 Arbeitslosenversicherungsgesetz (AlVG)

Inhaltlicher Stand: 01.01.2019
Abgenommen durch: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz