Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Begriffe mit S

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs aus:

Buchstabennavigation

Segeln

Segeln ist eine Fortbewegung zu Wasser auf einem Segelboot oder Segelschiff unter Nutzung der Windenergie. Segeln wird in der Regel als Freizeitaktivität oder Wettkampfsport betrieben. Zur selbstständigen Führung eines Fahrzeugs in Fließ- und Stillgewässern ist, im Allgemeinen, ein Befähigungsausweis (z.B. Segelschein) notwendig.

Der Befähigungsausweis ist gestaffelt in:

  • Befähigungsausweis (BFA) Binnen-Junior
  • BFA Binnen
  • BFA Fahrtenbereich 1 (Fahrt in Küstennähe und auf geschützten Gewässern)
  • BFA Fahrtenbereich 2 (Fahrtbereich von 20 Seemeilen gemessen von der Küste)
  • BFA Fahrtenbereich 3 (Fahrtbereich von 200 Seemeilen gemessen von der Küste)
  • BFA Fahrtenbereich 4 (weltweite Fahrt)

Weiterführende Links

Inhaltlicher Stand: 17.04.2019

Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion